Unsere TriKids rocken die Südstadt in Wien

Am vorletzten Sonntag hieß es für unseren Triathlon-Nachwuchs, raus aus der Trainingssaison und rein in den ersten Wettkampf. Bei hochsommerlichen Temperaturen absolvierten sie in einem starken Teilnehmerfeld den Swim and Run in der Südstadt vor den Toren Wiens.

Motiviert und voller Tatendrang gingen insgesamt 7 Athleten und Athletinnen des 1. TTC Innsbruck an den Start. Magdalena Früh setzte sich mit einem starken Rennen gegen ihre Konkurrentinnen durch und holte sich mit einer Gesamtzeit von knappen 29 Minuten den Sieg in der Juniorenklasse über die 800m Schwimm- und 5km Laufstrecke. In der Klasse Junioren männlich erkämpfte sich Raphael Eichinger mit der besten Laufzeit im Feld Platz 4. Teresa und Verena Vesely konnten im abschließenden Lauf punkten und erreichten die Plätze 7 und 8 (Jugend). Bei den Schülern A – und somit im größten Starterfeld des Bewerbes – erreichte Raphael Petrovic insgesamt Platz 6 und Felix Vesely kam bei seinem ersten ÖTRV-Cup-Bewerb Platz 19. Alle weiteren Ergebnisse sind hier zu finden.

Wir gratulieren unseren Tri-Kids zu diesen tollen, ersten Ergebnissen und freuen uns auf eine spannende Wettkampfsaison mit zahlreichen, weiteren Triumpfen.