Frostige Zeiten für Radspezialisten

Nachdem nun entgültig der Winter in Mitteleuropa eingezogen ist, sind wirklich nur mehr die hartgesottenen Radfahrer auf der Straße oder im Gelände anzutreffen. 
Allerdings sollten wir langsam die Ruhephase nach der Saison (siehe auch meinen Beitrag) wieder dem Ende zugehen lassen und vielleicht sogar schon die eine oder Wettkampfteilnahme ins Auge fassen.
Leider sind die Temperaturen ja nicht mehr allzu einladend und die Staub- und Salzbelastung auf der Straße auch für die Atemwege belastend. Was nun? Schitouren und Langlaufen sind sicher eine gute Alternative – aber auch ein spezifisches Indoor Radtraining macht Sinn!:

Für die Schi-Freaks kann dabei das Radtraining am Ergometer oder am Spinning-Rad optimal für eine regenerative Einheit genützt werden. Das heißt, die Beine nach einer fordernden Einheit einfach richtig locker fahren und schon ist man fit für den nächsten Tag!

Für diejenigen, die der Meinung sind, dass ohne Radfahren ihre Radform über dem Winter zu sehr leidet, gilt es sinngemäß nicht nur am Stand zu fahren , sondern Intervallfahren zu betreiben.
Hierfür möchte ich Euch hier eine abwechslungsreiche und fordernde Einheit für die kalte Jahreszeit mitgeben.
Extra-Tipp: gemeinsame Spinning Einheiten im Fitness Studio machen mächtig Spaß. Dabei lässt uns das gemeinsame Trainieren und Schwitzen die Anstrengung leichter erscheinen und Zeit für den einen oder anderen Scherz bleibt meist auch noch!!



.
 

Das war die Helferparty 2018!

Viele fleißige Hände waren im Sommer bei den Österreichischen Meisterschaften am Baggersee dabei und so konnten wir eine tolle Veranstaltung abwickeln. Auch vom Verband erhielten wir hierfür ein Riesenkompliment für die professionelle Abwicklung. Gleichzeitig war das auch der Grund für den neuerlichen Auftrag die Meisterschaften 2019 wieder bei uns in Innsbruck austragen zu dürfen!

Auch dem Vorstand war klar, dass das eine Top-Leistung aller Mitglieder war, weshalb wir beschlossen haben hier nochmals ein deutliches DANKE an alle auszusprechen.

Und um dem DANK einen Rahmen zu geben veranstalteten wir ein gemütliches come2gether in unserem Lieblingslokal der Diana Bar bei Markus Steinmayr in Hall. Er bewirtete uns wieder vom Feinsten (und mehr als reichlich) und in Sachen Getränke hat die Bar ohnehin alles zu bieten was das Herz begehrt.

„Fein war´s“ und „super gemütlich“ war das Resümee der rund 20 eingeladenen Gäste des Orga-Teams. Wir freuen uns jedenfalls schon auf das nächste Fest und natürlich die Meisterschaften am 25.Mai 2019!

Neuauflage der Ö(ST)M 2019 Cross Triathlon in Innsbruck

Wir sind stolz, dass uns der ÖTRV 2019 wieder das Vertrauen geschenkt hat und wir die Österreichischen Staatsmeisterschaften und die Österreichischen Meisterschaften auf der Standart u. Sprintdistanz im X-Triathlon  veranstalten dürfen.
Natürlich werden wir aus den Lessons Learned des letzten Jahres in die Planung für 2019 einfließen lassen um Euch wieder einen gelungen X-Triathlon Tag zu bieten! 
Wieder wird sich die Frage stellen, wer die schnellsten Tiroler an diesem Tag sind! Unser Organisationsteam trifft sich bereits im Dezember und wird sich bereits in der Vorbereitung mächtig ins Zeug werfen. Unverändert bleibt die lässige und vor allem anspruchsvolle Lauf- und MTB Strecke, damit jeder von Euch voll auf seine (sportlichen) Kosten kommt. 

Der Termin ist der Samstag, 25. Mai 2019.

Merkt Euch diesen Termin gleich in Eurem Kalender vor – wir freuen uns wieder auf ein großes Starterfeld!

Natürlich bieten wir auch diesmal wieder die Team Challenge an – Der Team Bewerb mit dem X-tra Funfaktor. Hier können die Spezialisten und Teamspieler zeigen was sie drauf haben.
Auch der ASVÖ Triathlon Zug macht natürlich ist an diesem Tag wieder mit dabei und ist wie in den letzten Jahren ein Muss für alle Nachwuchsathleten aus Bayern, Südtirol, Vorarlberg und Tirol.
Somit können sich Jung und Alt, einzelne Triathleten und die Teams auf identischen, anspruchsvollen und herausfordernden Strecken messen!

In kürze mehr dazu (Steckenpläne, Anmeldung mit EarlyBirdOption,..) – stay tuned!

Trikids – Gemeinsames Wandern auf die Walderalm

Letzten Sonntag haben sich zahlreiche Trikids mit ihren Eltern in Gnadenwald getroffen und sind gemeinsam auf die Walderalm gewandert. Zu Beginn lag noch Hochnebel in der Luft, später jedoch strahlte die Sonne mit den Trikids um die Wette!
Zusammengefasst: Eine wunderschöne Herbstwanderung und sehr gemütliches und köstliches Mittagessen auf Sonnenterrasse der Walder Alm.

Danke an unsere Sponsoren!

DANKE – DANKE – DANKE an unsere Unterstützer, Förderer und Gönner! Klarer können wir es nicht ausdrücken, aber etwas ausführlicher…

Tiroler Wasserkraft – unser Hauptsponsor

Ohne finanzielle Unterstützung seitens privater und öffentlicher Sponsoren wäre ein Vereinsbetrieb wie der unsere nicht möglich. Alles Engagement und Hilfe der Mitglieder nützen nichts, wenn Ausgaben bei Veranstaltungen anstehen, Investitionen ins Trainingsmaterial getätigt werden müssen und Mieten für Räumlichkeiten und dem Schwimmzentrum fällig werden und das nötige Kleingeld fehlt. Daher nochmals ganz klar – vielen Dank für Eure Unterstützung!

Die offiziellen Sponsoren findet Ihr hier: Sponsoren

Aktuell denken wir gerade über eine einheitliche Vereinsbekleidung für Training und Wettkampf nach – wir werden über die Fortschritte berichten. Solltet Ihr hierfür jemanden wissen, der sich gerne auf der Kleidung als Sponsor verewigen möchte, freuen wir uns über Eure Mitarbeit und Euer Einbringen!

Rückblick Saison 2017/2018

Es ist schwierig die Leistungen jedes einzelnen Athleten hier anzuführen. Jedoch freut es uns, dass unsere Triathleten in dieser Saison wieder ordentlich Meisterschaftsmedaillen bei EM, ÖM + TM erkämpft haben und eine sehr erfolgreiche Saison vorweisen können.

Einige Ergebnislisten findet Ihr hier verlinkt. Da es nicht möglich wäre viele (oder gar alle) anzuführen bitten wir um Euer Verständnis dass das immer nur ein Auszug sein kann.

Endwertung ÖTRV Nachwuchscup männlich 2018
Endwertung ÖTRV Nachwuchscup weiblich 2018
Endstand ÖTRV Nachwuchscup 2018
Kinder Triathlonzug Ergebnisliste Gesamt
ÖSTM Tulln Triathlon Ergebnisliste
ÖSTM Mostiman Triathlon Ergebnisliste

Da sich auch alle anderen Vereine in Tirol in die Nachwuchsarbeit einbinden, ist der Tiroler Triathlonzug von großer Bedeutung und wir werden in der nächsten Saison wieder ein Teil davon sein. Hierfür möchten wir Renate Freisinger ein großes Dankeschön für die Organisation dieses einzigarteigen Cups aussprechen !

Die Siegerehrung findet gemäß der Einladung nächstes Wochenende am 14. Oktober 2018 statt. Für die ambitionierten Athleten ist der ÖTRV Cup die Bewährungsprobe, um die eigenen Leistungen im gesamt österreichischen Triathlonfeld unter Beweis zu stellen. Hierzu Gratulation für Topergebnisse!

Dies ist natürlich zum einen wichtig für die Subventionen des Landes Tirol und der Stadt Innsbruck, und zum anderen auch für die Promotion unseres Vereins. Daher reicht es nicht nur unter dem 1.TTCI zu starten, sondern soll auch erkenntlich sein, dass es sich um einen Athleten unseres Vereins handelt. Für uns ist das eine der wenigen Möglichkeiten den Bekanntheitsgrad zu steigern, Werbung zu machen und den Mitgliederzuwachs zu fördern. Nützt die Möglichkeit den Rennanzug dementsprechend zu bedrucken. Unser Druckservice übernimmt die Kosten und die Arbeit für euch, dafür übernehmt ihr laufend (radelnd und schwimmend) die Promotion. Danke!!

Da die Social Medias immer mehr Bedeutung gewinnen, hilft natürlich in Euren Rennberichten, Beiträgen und Posts die Erwähnung des 1.TTCI und bedeutet eine Steigerung unseres Bekanntheitsgrades.

Wir freuen uns über jeden Eurer Berichte!

Info´s zum laufenden Betrieb & den Trainings

Der Sommer ist nun wohl endgültig vorbei, die Schule hat längst begonnen und unsere Trainings sind wieder voll angelaufen. Wir freuen uns bereits jetzt über Eure rege Teilnahme!

Damit aber jeder weiß welche Möglichkeiten wir Euch bieten – haben wir hier die wichtigsten Aktivitäten zusammengefasst:

  • Schwimmen Erwachsene:
    wir bieten fast täglich einen Slot im Landessportzentrum zum freien Schwimmen. Dieser ist zu unterschiedlichen Zeiten. Und laufend besser zu werden stehen Euch zweimal wöchentlich unsere Schwimmtrainer im Rahmen eines geführten Trainings zur Verfügung. Dieses ist jeweils Freitag und Sonntagabend. Dabei spielt es keine Rolle welches Level Ihr in Bezug auf Technik und Kondition habt – wichtig ist hier eher von Anfang an dabei zu sein, da das Training aufbauend gestaltet wird.
  • Schwimmen Nachwuchs:
    Für unseren Nachwuchs bieten wir ausschließlich geführte Trainings mit speziell ausgebildeten Trainern. Insgesamt bieten wir bis zu 6 Möglichkeiten um ins Wasser zu kommen – derzeit noch geteilt in zwei Alters- und Leistungsgruppen.
  • Kraft & Stabilitätstraining:
    Einmal pro Woche treffen wir uns zum Kraft und StabiTraining. Dabei können wir die WUB-Halle nutzen und unsere Lisa macht hier knackige Trainings!

Natürlich findet Ihr auch alle Trainingsmöglichkeiten laufend aktualisiert in unserem Vereinskalender

Vereinskalender TTCI

Tipp: Neben den offiziellen Möglichkeiten gibt es auch einige WhatsApp Gruppen sowie laufende Aktivitäten der Mitglieder um gemeinsam trainieren zu können! Hier bietet sich sicher das geführte Schwimmtraining am Freitag und Sonntag an, um gemeinsame Aktivitäten auszumachen.

In dem Sinne – Aktivität aussuchen und vorbeikommen!

X-Tri 2018 – ein großes Dankeschön

Neben vielen tollen Veranstaltungen an denen wir im Laufe des Jahres teilnehmen durften und den vielen Top-Ergebnissen, die unsere Mitglieder erzielt haben, war unser eigener X-Triathlon ein Event für sich.

Und weil eine derartige Veranstaltung entsprechend gewürdigt werden muss nochmals ein großes DANKE an alle die hier dabei waren!

Ganz speziell ein:
Danke an die Teilnehmer – es hat Spaß gemacht Euch kämpfen zu sehen!
Danke an unsere Mitglieder und das Helferteam – Ihr habt die Veranstaltung „gestemmt“!
Danke an den Wettergott – er hat´s gut mit uns gemeint

Aber vor allem ein Danke an den Tiroler Triathlonverband mit Julis Skamen an seiner Spitze – ohne Eure Unterstützung wär´s nicht möglich gewesen!

In dem Sinne – nach dem X-Triathlon ist vor den X-Triathlon. Euch allen ein erfolgreiches Wintertraining und wir sehen uns am 25. Mai 2019!

Erfolgreicher Auftritt unseres Nachwuchs bei den Tiroler Meisterschaften im Crosstriathlon!

Bei guten Bedingungen im Salvenaland in Hopfgarten waren unsere TriKids sehr erfolgreich und haben tolle Leistungen gezeigt. Mit Raphael Petrovic können wir sogar in der Klasse Schüler A den aktuellen Tiroler Meister stellen!

Hier die Ergebnisse unserer Nachwuchs-Triathleten:
1. Platz Schüler A – Raphael Petrovic
2. Platz Jugend – David Petrovic
3. Platz Schüler C – Clara Scharfetter
4. Platz Schüler B – Anna Scharfetter
4. Platz Schüler C – Adrian Huber