ÖM Crosslauf in Innsbruck/Ampass am 10.03.19

Nach 2008 kehrten die Crosslauf Staatsmeisterschaften wieder nach Innsbruck zurück. Über 300 AthletInnen absolvierten Strecken zwischen 1850m und 9950m in der Freizeit Oase Ampass im Osten Innsbrucks und kämpften um die Staats- und österreichischen Meistertitel. Das Veranstaltungsgelände wurde von der Freizeit-Oase.-Ampass zur Verfügung gestellt, welche auch beim jährlichen Cross-Triathlon, veranstaltet vom 1.TTCI, immer ein verlässlicher Partner ist.

Für die zahlreichen Zuschauer gab es spannende Wettkämpfe beginnend von den Nachwuchsklassen U14 bis hin zu den Masters-Athleten aus ganz Österreich.
Eine wahre Herausforderung, die jeder zumindest einmal bezwingen musste, war ein schmaler Steilhang mit ca. 20m Höhenmetern nur rund 200m vor dem Ziel, wo auch überholen nur schwer möglich war.

Über unseren Partnerverein, die Turnerschaft Innsbruck, sind auch einige TTCI-Athleten an den Start gegangen und konnten sich mit starken Leistungen im Feld der Laufspezialisten behaupten.
Herausragend wieder einmal unsere Magdalena Früh, die Österreichische Meisterin in der Klasse U20 wurde!

Weitere tolle Ergebnisse holten:

  • U14: Tobias Zimmermann (7. Platz) und Tobias Vesely (15. Platz), zusammen holten die beiden in der Teamwertung eine Bronzemedaille
  • U16: Felix Vesely (18. Platz)
  • U18: Florian Vesely (15. Platz)
  • U20: Verena (4. Platz) und Teresa Vesely (7. Platz), zusammen mit Magdalena Früh holten sie in der Teamwertung eine Silbermedaille
  • U23: Raphael Eichinger (4. Platz)
Tobias Zimmermann
Magdalena Früh (in Rosa) mit ihren Konkurentinnen

Erfolgreicher Tag für Athleten und Veranstalterteam

Am Samstag fand nach langer Vorbereitung durch das Organisationsteam des 1. TTCI die Neuauflage des Cross Triathlons in Innsbruck statt.
Wir sind stolz eine traumhafte Kullisse und Bühne für die Ö(ST)M des ÖTRV  gewesen zu sein.
Hiezu an alle Aussteller, Helfer, das gesamte OrgTeam und Offiziellen des TRVT und ÖTRV vielen Dank für die fordernde und tolle Arbeit und Unterstützung.
Ihr habt das Gelingen unserer Veranstaltung erst möglich gemacht, DANKE !!!!

Es war für jeden Athleten eine Auszeichnung nach den sehr anspruchsvollen Strecken das Ziel erreicht zu haben.
Gratulation an alle!
Hier findet Ihr alle Ergebnisse und es werden nach Durchsicht aller Fotos die Best of hier downloadbar sein.
Wir freuen uns, dass so viele Athleten zu uns nach Innsbruck gekommen sind und hoffen dass es Euch gefallen hat und Ihr nächstes Jahr wieder kommt.

Wintercrosslaufcup – Abschlussbewerb in Wattens

Heute fand der Ersatzbewerb für den ausgefallenen Lauf von Zirl in Vögelsberg/Wattens statt. Ein schöner Rundkurs durch verschneite Landschaft, der den Läuferinnen und Läufern jedoch alles abverlangte.

Teilgenommen haben heute folgende TTCI Trikids, die auch allesamt ihre Klasse in der Gesamtwertung gewonnen haben:

  • Fabian Zimmermann U10
  • Clara Scharfetter U12
  • Anna Scharfetter U14
  • Tobias Zimmermann U14
  • Valentina Schmid U16

Gratulation!

2. Bewerb zum Winter-Crosslaufcup in Ampass

Beim heutigen Wintercrosslauf in Ampass haben unsere Trikids wieder starke Leistungen auf den anspruchsvollen Trails im Wald gezeigt.

Clara Scharfetter, 1. Platz wU12
Anna Scharfetter, 1. Platz wU14
Tobias Zimmermann, 1. Platz mU14
Valentina Schmid, 1. Platz wU16
Raphael Petrovic, 1. Platz mU16
David Petrovic, 2. Platz mU18

Gratulation!
Wir sehen uns bei den nächsten beiden Stationen am 03.02.18 in Mils und am 10.02.18 in Zirl.